Der im Jahre 1898 zur Selbsthilfe im Glauben gegründete evangelische Frauenverein trifft sich – abwechselnd zum Erzählcafé – jeden zweiten Mittwoch um 15.30 in der Veranda des Gemeindehauses. Vorsitzende des Vereins ist Ingrid Kramer, die auch die Nachmittage leitet. Bewegungsspiele und Gehirnjogging sind genauso im Programm wie Literarisches und Humorvolles. Hin und wieder wird auch ein Ausflug oder Museumsbesuch unternommen. Beim Kaffee wird der Austausch gepflegt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.