Kirchenvorstand

Leitung der Gemeinde

Die evangelische Gemeinde wird durch den von der Gemeindeversammlung gewählten Kirchenvorstand geleitet. Einmal im Monat tritt er zusammen. In einem Turnus von sechs Jahren werden die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher gewählt, das geschieht zeitlich versetzt, um eine optimale Kontinuität in der Arbeit zu gewährleisten. Der Präsidentschaft der Gemeinde – und damit verwaltungsrechtlich verantwortlich – ist der für sechs Jahre aus dem Kirchenvorstand gewählte Kurator, bzw. die Kuratorin. Seit 2020 steht Frau Caroline von Hohenbühel der Gemeinde als Kuratorin vor, ihre Stellvertreterin ist Kathrin Kötz.

Zum Kirchenvorstand gehören gegenwärtig:


  • Caroline von Hohenbühel, St. Michael, Kuratorin, Synodale
  • Konstanze Jung, Brixen
  • Kathrin Kötz, Auer, Vizekuratorin
  • Helga Lott, Bozen, Synodale
  • Christiane Mühlhäusler, Bozen
  • Miriam Weiss, Bozen
  • Friedhelm Wemhöner, Bozen/Mailand
  • Pfarrerin Annette Herrmann-Winter